Zu Gast auf dem Weinfest 2019:

Vorverkauf ab Freitag,14.12.2018

Es ist wieder Schürzenjägerzeit!

Die JUZIs auf dem Weinfest 2018

Kellerführung durch die Winzergenossenschaft

Bauernmarkt mit regionalen Produkten

Historische Traktoren auf Oldtimer-Ausstellung

Die Haderlumpen auf dem Weinfest 2016

Presse

Die jungen Zillertaler kommen zum Weinfest 2018

  • Kategorie: Presse
  • Veröffentlicht: Montag, 25. Juni 2018 20:50
  • Geschrieben von Berthold Gallinat, Johannes Börsig

Kappelrodeck-Waldulm (gat). Das Programm für das beliebte „Waldulmer Weinfest rund um den Winzerkeller“ am 8. und 9. September steht, „Die jungen Zillertaler“ sind mit ihrem Auftritt am 8. September das musikalische Highlight des Festes. Die Festgemeinschaft aus Kirchenchor, Trachtenkapelle und Katholischer Landjugend hat in den vergangenen Wochen viel Organisationsarbeit geleistet und setzt nach den „Haderlumpen“ und den „Mandern“ zum dritten Mal auf Musik, Unterhaltung und Stimmung aus dem Zillertal. Mit der Band „Die jungen Zillertaler“ engagiert die Festgemeinschaft die derzeit erfolgreichste und bekannteste Musikgruppe aus Österreich für das Waldulmer Weinfest, „JuZi-Beat“ und Alpengroove sind angesagt. Da die Winzergenossenschaft in diesem Jahr ihr 90-jähriges Bestehen feiert, wird auf dem Festplatz unterhalb der Winzergenossenschaft ein großes Festzelt aufgestellt, dort werden „Die jungen Zillertaler“ ihre Musikshow aufziehen. Der Vorverkauf für das Highlight läuft seit dem 22. Juni. Erstmals gibt es ermäßigte Karten für Jugendliche.

Die jungen Zillertaler
2018 zu Gast auf dem Waldulmer Weinfest rund um den Winzerkeller.

Karten im Vorverkauf sind zu erhalten in der Winzergenossenschaft Waldulm, auf der Touristinformation Kappelrodeck, bei der Ortsverwaltung Waldulm sowie in der Geschäftsstelle der Sparkasse in Kappelrodeck.

Ticket-Hotline: 0 78 42 - 94 89 0 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Powerduo Zillertaler Mander beim Weinfest

  • Kategorie: Presse
  • Veröffentlicht: Freitag, 18. August 2017 14:34
  • Geschrieben von Berthold Gallinat

Kappelrodeck-Waldulm (gat). Ein Höhepunkt im Rotweindorf Waldulm ist das Weinfest rund um den Winzerkeller. Für die Abendveranstaltung am ersten Festtag, am 9. September um 20:30 Uhr, hat die Festgemeinschaft das Power-Duo „Zillertaler Mander“ engagiert, zwei urwüchsige Musiker aus dem schönen Tirol. Seit Andreas Hofer kennt man den Ausdruck „Mander“ auch außerhalb Tirols als Bezeichnung für gestandene Männer. Und das sind Albin Fankhauser und Christian Fankhauser ohne Zweifel. Trotz gleichen Namens sind sie weder verwandt noch verschwägert, sind beide als Zimmermann und Tischler gelernte Handwerker und inzwischen professionelle Musiker mit Leib und Seele. Albin Fankhauser, seine Harmonika und die Volksmusik sind eins, Christian Fankhauser spielt als Multitalent Trompete, Flügelhorn, Klavier, Schlagzeug und Gitarre. Urwüchsige Kraft, echte und ungestüme Dynamik strahlt aus ihrer Musik. Sie verzichten auf zu viel an Technik und spielen aus der Volksmusik die Magie heraus, die eigentlich in ihr steckt. Aus ihren Liedern, zahlreichen Eigenkompositionen, sprechen viel Ausdrücke und Worte aus der Geschichte des Zillertals, Tradition und Moderne werden zusammengeführt. Der Vorverkauf für das Konzert der beiden läuft bereits, Karten sind erhältlich bei der Touristinformation Kappelrodeck im Rathaus, in der Winzergenossenschaft Waldulm, in der Sparkasse Kappelrodeck und in der Ortsverwaltung Waldulm. Informationen zum Konzert und zum Weinfest gibt es unter www.waldulmer-weinfest.de oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Erlesene Weine, badische Küche und tolle Musik auf dem Waldulmer Weinfest

Kappelrodeck-Waldulm (gat.) Das beliebte „Weinfest rund um den Winzerkeller“ im Rotweindorf Waldulm ist in diesem Jahr am Samstag, dem 9., und Sonntag, dem 10. September. Liebevoll gestaltete Straußenwirtschaften, ein Festzelt und Weinbrunnen laden zum gemütlichen Hock und zum Verweilen ein. Darüber hinaus hat die Festgemeinschaft der Waldulmer Vereine für die Besucher ein vielseitiges Programm zusammengestellt, Höhepunkt ist am Samstagabend der Auftritt der „Zillertaler Mander“. Das Power Duo Albin und Chris Fankhauser sprühen vor Musik und sind als Frohnaturen, die ihr Publikum begeistern, längst weit über das Zillertal hinaus bekannt.

Ehrengast beim Weinfest ist das weit bekannte, österreichische Power Duo "Zillertaler Mander"

Weiterlesen: Erlesene Weine, badische Küche und tolle Musik auf dem Waldulmer Weinfest

Erst schmeckte der Freiwein dann tanzte das Festzelt

  • Kategorie: Presse
  • Veröffentlicht: Dienstag, 13. September 2016 00:00
  • Geschrieben von Berthold Gallinat

Kappelrodeck-Waldulm (gat). In Waldulm wurde am Samstagabend das Weinfest rund um den Winzerkeller eröffnet. Der Auftritt der „Zillertaler Haderlumpen“ am Abend war ein echter Höhepunkt, authentisch war auch das Fest selbst.

„Was für ein Wetter, was für ein Wochenende“ rief Bürgermeister Stefan Hattenbach am Samstagabend zur Eröffnung des Waldulmer Weinfestes begeistert aus und lobte das Weinfest als ein Dorffest, wie es sein sollte: authentisch, weil es widerspiegelt, dass hier die Dorfgemeinschaft zusammensteht und etwas Großartiges auf die Beine stellt. Sein Dank galt daher den veranstaltenden Vereinen Kirchenchor, Trachtenkapelle und Katholische Landjugend sowie den Sponsoren, ganz besonders dankte er Ortsvorsteher Johannes Börsig, bei dem die Fäden der Organisation zusammenliefen.

Bürgermeister Stefan Hattenbach und die Ortenauer Weinprinzessin Eva Harter
vollzogen beim Waldulmer Weinfest den Fassanstich und eröffneten offiziell das Fest.

Sodann schritt er mit der Ortenauer Weinprinzessin Eva Harter zur Tat und erhielt gleich darauf den Beifall der Umstehenden, weil er beim Fassanstich eines Waldulmer Roten keinen Tropfen verkommen ließ. Mit dem knappen Kommentar „s‘ lauft“ füllten er und Eva Harter Glas um Glas und die ersten Festgäste ließen es sich nicht zwei Mal sagen, von dem vollmundigen Waldulmer Roten ein Glas Freiwein zu kosten.

Weiterlesen: Erst schmeckte der Freiwein dann tanzte das Festzelt

Unsere Sponsoren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datum | Ort

14. - 15. September 2019

Im großen Festzelt bei der

Winzergenossenschaft Waldulm

Weinstr. 37

77876 Kappelrodeck-Waldulm

Ticket-Bestellung

S C H Ü R Z E N J Ä G E R

Samstag, 14.09.2019, 20:30 Uhr

Vorverkauf ab 14.12.2018

Ticket-Hotline: +49 (0) 78 42 - 94 89 0

Online-Shop: Bestellen Sie hier ihre Tickets online.

Kontakt

Daniela Jülg | Johannes Börsig

Weinstr. 67

77876 Kappelrodeck-Waldulm

Telefon: +49 (0) 78 42 - 20 13

Fax: +49 (0) 78 42 - 87 43

E-Mail: mail@waldulmer-weinfest.de

http://www.waldulmer-weinfest.de